Lockerung des Besuchsverbotes seit 29.06.2020

Sehr geehrte Angehörige, Betreuer und Bevollmächtigte,

das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat erfreulicherweise beschlossen, das Besuchsverbot nochmal zu lockern.
Um unsere Bewohnerinnen/Bewohner weiterhin bestmöglich zu schützen, Ihnen die Besuche zu ermöglichen und gleichzeitig die Organisation mit Personal und Räumlichkeiten zu gewährleisten, ist eine telefonische Terminvereinbarung für die Besuche mit Besuchszeiten weiterhin erforderlich. Für Ihren Besuch im Magdalenum Siegenburg können Sie von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:30 bis 12:00 Uhr unter der Tel.-Nr. 09444/9771-25 eine Besuchszeit vereinbaren. Wie die Vergangenheit zeigte, sind auch kurzfristige Terminabsprachen möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis für eine gerechte Besuchsregelung, denn es können zur gleichen Zeit nur 3 Bewohner besucht werden.
Für jeden Bewohner sind vorerst 2 feste Kontaktpersonen vorgesehen. Nach Rücksprache mit der Einrichtungsleitung können u.U. 2 Personen vom selben Haushalt gleichzeitig zu Besuch kommen.
Die Besuchszeiten sind von Montag bis Freitag von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr und am Wochenende vorerst von 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr mit einer Dauer von 30 Minuten.

Die Besuche können nur unter Einhaltung der vorgegebenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen (Hygienische Händedesinfektion, Mundschutz und Abstand halten) umgesetzt werden.
Bitte kommen Sie ca. 10 Minuten vor dem vereinbarten Termin, Sie erhalten dann die auszufüllende Checkliste. Die Besuche sollen nach Möglichkeit im Freien stattfinden, aber witterungsbedingt dann in den Räumen im Untergeschoss beim Lieferanteneingang.
Genaue Informationen erhalten Sie zur Besuchszeit vor Ort.

Weiter gelten die vorgegebenen Maßnahmen/Handlungsempfehlungen vom bayerischen Staatsministerium.

Herzliche Grüße

Rita Kramschuster
Einrichtungsleitung

Downloads

Bezeichnung Typ Größe
Checkliste zum Ausdrucken PDF 430kb
Hygiene-Kurzunterweisung für Besucher PDF 419kb
Hygieneplan zum Besucherkonzept PDF 440kb